Impact E3

IMPACT E³ ist das Impact Entrepreneurship Qualifizierungsprogramm für Studierende aller Fachbereiche an allen drei Verbundhochschulen der FAU Erlangen-Nürnberg, der Hochschule Ansbach und der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. Ziel des Verbundprojekts ist es, Studierende zu befähigen, innovative Lösungsansätze für gesellschaftliche und ökologische Herausforderungen durch unternehmerisches Denken und Handeln zu entwickeln und umzusetzen. Folgende Programmlinien sind dafür geplant: Entrepreneurial Impact Basics bzw. Deep Dive, bei dem Basis- bzw. Vertiefungswissen vermittelt wird, eine Impact Start-up Garage, bei dem das erworbene Wissen in der Praxis angewandt wird sowie die Entrepreneurial Impact Community, bei der Impact Gründungen unterstützt werden.

Klingt spannend und ihr wollt mehr zum „Thema Social & Sustainable Entrepreneurship“ wissen? Dann meldet euch bei Interesse!

Weitere Infos gibt’s direkt bei uns.

Im Wintersemester 2022/23 startet das Verbundprojekt mit ersten Inhalten zum Thema Entrepreneurial Impact Basics. An allen drei Verbundhochschulen werden folgende Formate neu angeboten:

  • Vorlesung „Einführung in das Nachhaltigkeitsmanagement“
  • Ringvorlesung „Impact Entrepreneurship“
  • Hackathon vom 14.-16.11.2022 mit drei spannenden „Sustainability Challenges“

Und das Beste? Alle Module können mit jeweils 5 ECTS Punkten als Studienleistung angerechnet werden.

Wir freuen uns auf den Start!